Games/3D WS 2012/13

Thema des Kurses war die illustrative Auseinandersetzung und Neuinterpretation des Filmklassikers „Le Voyage Dans la Lune“ von Georges Méliès.

Umgesetzt wurden Konzept-Zeichnungen und Illustrationen für Charaktere, Vehikel und Umgebung, mit dem Ziel ein „look and feel“ für eine potentielle Spielumsetzung zu generieren.

Hierbei lag der Focus auf der Entwicklung einer eigenständigen Form- und Bildsprache.

01 | Alexej Schurkin

concept3d_ws1213_992x569_01

02 | Alexej Schurkin

concept3d_ws1213_992x569_02

03 | Alexej Schurkin

concept3d_ws1213_992x569_03

04 | Alexej Schurkin

concept3d_ws1213_992x569_04

05 | Alexej Schurkin

concept3d_ws1213_992x569_05

06 | Robin Blicker

concept3d_ws1213_992x569_06

07 | Robin Blicker

concept3d_ws1213_992x569_07

08 | Fabian Letter

concept3d_ws1213_992x569_08

09 | Fabian Letter

concept3d_ws1213_992x569_09

10 | Mike Philippi

concept3d_ws1213_992x569_10

11 | Mike Philippi

concept3d_ws1213_992x569_11

12 | Nadja Simon

concept3d_ws1213_992x569_12

13 | Nadja Simon

14 | Sally Tien

15 | Sally Tien