Jetzt bewerben und Medienzukunft gestalten

imd_studieren_takeIntermedia Design bietet ein Studium für Menschen mit unterschiedlichen inhaltlichen Orientierungen – seien diese designerischer, künstlerischer oder technologischer Art.

Entscheidend ist ihre Offenheit und ihre Bereitschaft, als gestaltender Mensch Entwicklungsprozesse zu durchlaufen und am Design digitaler Medien mitwirken zu wollen.

Aufgrund ganz unterschiedlicher Qualifikationsmöglichkeiten, gibt es zur Bewerbung auf das Studium Intermedia Design folgende alternative Möglichkeiten:

Sie bewerben sich mit einem ausformulierten Konzept für ein Medienformat (Website, App, Film, Multimedia-Installation, Spiel usw.), das Sie gerne realisieren möchten – egal ob Sie über die dafür notwendigen Kompetenzen verfügen oder nicht. Die Idee zählt!

ODER

Sie senden uns Arbeitsproben mit künstlerischen / designerischen Arbeiten (Zeichnungen, Fotografien, Filme, Soundexperimente, Webdesigns etc.), gerne auch Skizzen oder Ideenentwürfe.

Zur Bewerbung gehört zusätzlich in jedem Fall ein kurzes Motivationsschreiben, in dem Sie ihre Person, ihre Interessen, ihre Zukunftsvisionen vorstellen sowie ihre persönlichen Wünsche formulieren, die Sie im Laufe des Studiums erfüllen möchten.

Ihrer Bewerbung legen Sie bitte das vollständig ausgefüllte Bewerbungsformular bei, das auch die Postadresse enthält.

Anschließend laden wir Sie zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch ein, bei dem wir Sie näher kennen lernen möchten.

Nach erfolgreichem Bewerbungsgespräch müssen Sie nur noch den Nachweis Ihrer Hochschulzugangsberechtigung und weitere Unterlagen einreichen.

Es ist also gar nicht kompliziert!

Hier finden Sie immer die aktuellen Beratungs- und Bewerbungstermine

Details zum Bewerbungsverfahren finden Sie in den Fragen & Antworten

Die rechtlichen Grundlagen und weitere Details finden Sie in der amtlich veröffentlichten Eignungsprüfungsordnung.