Multimediaprogrammierung Sommersemester 2012

Ergebnisse der multimedialen Programmierung sind heute allgegenwärtig. Zu den bekanntesten Vertretern gehören Videospiele, Film- und Musikanwendungen, aber auch interaktive Webseiten. Da der Internetbrowser zunehmend zum “Fenster der vernetzten Welt” wird, vermittelt eine Einführungsveranstaltung im zweiten Semester Grundkenntnisse der Programmierung mit Javascript und der Verwendung des HTML5 Canvas-Elements.

Abschließend entwickeln die Studierenden kleinere interaktive Projekte.