Geschichtenerzählen – nonfiktional: Local Heroes

Dokumentarische Kurzfilme mit Thema „Local Heros“ von der Themen- und Protagonistenfindung über Skizze, Konzept, Drehbuch, Planung, Equipment, Rechteklärung, Dreharbeiten, Schnitt, Vertonung und Postproduktion bis zum fertigen Film und seinen möglichen Auswertungen. Vermittelt wird handwerkliches und organisatoriches Knowhow, zugeschnitten auf eine „one-(wo)man-army“-Herangehensweise. Es wird in 3er-Teams gearbeitet, die Produktion der Filme wird bis zum Ende der Vorlesungszeit fertiggestellt sein, den Abschluss soll ein öffentliches Screening bilden.

Klavierbau: Kunst und Handwerk


No Days Off


Winterlights


Radwege in Trier


20 Jahre Winter